Referenzen

„Unsere zufriedenen Kunden“

Barbarossa-Therme und 150 Jahre Gas in Göppingen

Die Geschichte der Göppinger Badekultur und 150 Jahre Gasversorgung in Göppingen

Auf bereits mehrere erfolgreiche Projekte können die Energieversorgung Filstal (EVF) und die Firmenhistoriker zurückblicken. Die Zusammenarbeit begann 2009 mit dem Buch "Von der Bade- und Schwimmanstalt zu den Barbarossa-Thermen". Darin beschreibt Dr. Rainer Lächele die Entwicklung der Badekultur und des Schwimmsports in Göppingen - begonnen bei der 1899 eröffneten Badeanstalt bis zum heutigen Erlebnisschwimmbad, den Barbarossa Thermen.

Im Jahr 2010 feierte die EVF 150 Jahre Gasversorgung in Göppingen - und damit 150 Jahre rasanten Fortschritt. Bis 1860 spendeten nur wenige Öllampen und Kerzen trübes Licht in den Straßen und den Stuben. Doch dann wurde es Licht. Ab dem 1. Januar 1861 leuchteten zum ersten Mal helle Gaslaternen in den Straßen. Seit diesem Tag hat sich viel verändert: Zum einen die Technik (vom Stadtgas zum Ferngas und schließlich zum Erdgas), die Unternehmensform (vom Privatbetrieb zum städtischen und schließlich kommunalen Unternehmen) und auch das Leben der Menschen.


Leistungen

  •     Recherche, Konzeption und Erstellung eines umfangreichen Jubiläumsbuchs
  •     Konzeption und Organisation einer Ausstellung zum Tag der offenen Tür



Alles aus einer Hand (150 Jahre Gasversorgung in Göppingen)

Gestaltung und Umsetzung der Ausstellung und des Jubiläumsbuchs entstand in Kooperation mit der Full-Service Agentur com-a-tec GmbH.