Referenzen

„Unsere zufriedenen Kunden“

150 Jahre Volksbank Göppingen

Geschichten einer Genossenschaft

Um das Jahr 1865 entstanden in vielen Teilen Deutschlands Genossenschaftsbanken nach dem Vorbild von Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen. So war das Jahr 2015 das Jahr der Genossenschaften – auch in Göppingen gab es ein rundes Jubiläum zu feiern. Vor 150 Jahren beschlossen Handwerker und Unternehmer der Stadt die Gründung einer Gewerbebank – das Vorgängerinstitut der heutigen Volksbank Göppingen. Diese nutzte den runden Geburtstag, um an die einmalige Erfolgsgeschichte ihrer Genossenschaft zu erinnern.

 

Leistungen

  • Recherche und Aufarbeitung der Geschichte in spannenden Kurzporträts und Themen
  • Konzeption und Organisation einer Ausstellung mit Broschüre

 

Die Firmenhistoriker legten den Fokus in der Konzeption auf die Menschen. Prägende Persönlichkeiten der Bank standen in der Ausstellung im Vordergrund. Der Imagefilm ließ die Kunden zu Wort kommen – darunter außergewöhnliche Firmen wie das Heavy Metal Label „Nuclear Blast“ und örtliche Vereine wie die Turngemeinde Geislingen. Die Kombination aus Ausstellung, Film und Veranstaltung machte das 150. Jubiläum der Volksbank Göppingen zu einem denkwürdigen Ereignis.