Referenzen

„Unsere zufriedenen Kunden“

Ortsgeschichte Essingen

Geschichte einer Gemeinde zwischen Albbuch, Rems und Welland

Ein Heimspiel war das Projekt „Ortsgeschichte Essingen“. Geschichtsbegeisterte Bürger nahmen sich nichts weniger vor als die Schaffung eines neuen geschichtlichen Standardwerks. Denn der Ort blickt auf eine lange, bewegte Geschichte zurück. Diese beginnt mit vier alemannischen Höfen im 7. Jahrhundert nach Christi und führt bis zur heutigen modernen Gemeinde. Das Buch „Essingen – Geschichte einer Gemeinde zwischen Albbuch, Rems und Welland“ erzählt von spannenden Zeitzeugnissen wie Grabfunden aus der Bronzezeit und beleuchtet verschiedene Themen wie die Entwicklung der Wirtschaft oder die Geschichte der Jagd.

Leistungen

  • Die Firmenhistoriker standen den Autoren bei der Erstellung der Texte beratend zur Seite.
  • Sie recherchierten und verfassten eigene Beiträge.
  • Bei der Konzeption und der Koordination profitierten die Organisatoren und Autoren von der Erfahrung der Firmenhistoriker.