Page 5

Firmenhistoriker

Vorwort 400 Jahre Papierfabrik Unterkochen – ein ganz außergewöhnliches Jubiläum. Mit Stolz blicken wir auf eine 400-jährige Papiermachertradition an unserem Standort in Aalen-Unterkochen. In diesen 400 Jahren hat die Papierfabrik Unterkochen – die heutige Munksjö Paper GmbH – eine wechselhafte Geschichte mit vielen Höhen und Tiefen durchlebt und sich stets behauptet. Dies liegt sicherlich nicht nur an den äußeren Gegebenheiten, wie dem Vorhandensein des Rohstoffs Wasser vom Weißen Kocher, dessen Quelle nur wenige Meter vom Werk entspringt, sondern vielmehr an dem Erfolgswillen und Qualitätsanspruch der Mitarbeiter. Seit Ende der 1940er-Jahre wird nun schon in Unterkochen Dekorpapier produziert – von da an hat sich das Papierwerk zu einem Hightech- Unternehmen entwickelt und ist heute einer der modernsten Dekorpapierhersteller in der Welt. Seit 1996 gehört das Werk zum Munksjö-Konzern. Der Qualitätsanspruch und die Erfahrung als Hersteller hoch spezialisierten Dekorpapiers decken sich hervorragend mit unserer Unternehmensstrategie, ein weltweit führender Spezialpapierhersteller zu sein. Es ist mir eine ganz besondere Freude, als Präsident und CEO der Munksjö Oyj an diesem außergewöhnlichen Jubiläum teilhaben zu dürfen. Ich bedanke mich bei allen – unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern –, die diese Erfolgsgeschichte durch ihre Partnerschaft, ihr Vertrauen und ihren Einsatz möglich gemacht haben. Jan Åström Präsident und CEO Munksjö Oyj


Firmenhistoriker
To see the actual publication please follow the link above