Page 18

Firmenhistoriker

8 »Drohend erhebt sich am wirtschaftlichen Horizont mit dem Auslande zu bestehen, wenn der Gelehrte das Gespenst der durch systematische Forschung und aus seiner engen Stube in das Getriebe des prakti- Arbeiten angeregten und erstarkten ausländischen schen Lebens heraustritt und dem Techniker die Hand Konkurrenz. Noch ist es Zeit, der deutschen Glasin- reicht zu gemeinsamer nutzbringender Arbeit.«8 dustrie den Platz zu erhalten und zu sichern, den sie sich in Jahrhunderte alter Tradition durch den Gewer- Damit hatte Quasebart den Weg gewiesen: Mit ei- befleiß der Unternehmer und Arbeiter errungen ner engen Verzahnung von Wissenschaft und Praxis hat. Aber nur dann wird es gelingen, den Wettkampf sollte der Rückstand in der Glastechnik aufgeholt 8 Pionier der deutschen Glasherstellung: Otto Schott (1851– 1935). Schott entwi- ckelte in Jena Gläser mit völlig neuartigen optischen Eigenschaften. Erfinder des hitze- beständigen Borsilikatglases (Jenaer Glas). © bpk 14


Firmenhistoriker
To see the actual publication please follow the link above